Letztes Feedback

Meta





 

Neue Spezialität auf der Speisekarte

Stolz kann ich verkünden, dass wir ein neues Gericht in der Liste unserer Tanjia-Küche hinzufügen können. Dabei handelt es sich um Gerichte der berühmten Beamtenfamilie Tan. Das hört sich etwas sonderbar an, aber damals war tatsächlich so, dass Familien ganze Stile der chinesischen Küche bestimmten. Denn Essen war ein sehr geschätztes Kultur gut. War eine Familie reicht, so hing sie sich nicht die Kunstwerke zeitgenössischer Maler in die Wohnstube, sondern füllte die Vorratskammer mit den exquisitesten Waren und heuerten den besten Koch weit und breit an. Der kreierte dann angepasst an den verwöhnten Gaumen der Familie die ausgefallensten Gerichte.


Dass ein gediegenes Mahl weit mehr von Lebensqualität zeugt, als ein Gerhard Richter an der Wand liegt wohl klar auf der Hand. Ich möchte nicht sagen, 1:0 für China, denn wir sind ja nicht beim Fußball. Aber die chinesische Kultur ist schon lang sehr hoch entwickelt, während in Europa erst mit der Aufklärung sich die Horde der Barbaren aus dem Deck gefahren hat.


Nun aber zu der Spezialität, die unsere Speisekarte schmückt. Es sind gekochte Wollhandkrabben. Rot und knusprig bekommt der Gast sechs Exemplare auf seinen Teller, die er dann mit entsprechendem Werkzeug ausnehmen kann. Das ist eine Delikatesse und kostet auch eine Kleinigkeit.


Damit möchten wir mit dem Restaurant auch exquisitere Kunden ansprechen, die in einem gesonderten Raum, sich allen Gaumengelüsten hingeben können. Unsere Kunden sind vor allem Männer aus dem Management, die mit ihren aufgetakelten Frauen oder jungen Töchtern zu Besuch kommen. Seit dem wir dieses Preissegment in unserer Karte führen, scheinen wir bald wieder expandieren zu können. Ich überlege ein weiteres Restaurant aufzumachen, allerdings ist es noch zu früh darüber Spekulationen abzugeben.

28.3.11 15:06

Letzte Einträge: China und Karten

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen