Letztes Feedback

Meta





 

Stress

Ich habe keine Lust mehr. Das erscheint mir einfach alles viel zu anstrengend. Hört sich dramatisch an. Ist es auch. Es geht um das Geburtstagsgeschenk für meine beste Freundin. Mir will einfach nichts einfallen. Gar nichts. Wir kennen uns schon so lange und jetzt fällt mir einfach nichts ein. Vielleicht dieses Jahr einfach mal gar nichts schenken. Mal was Neues ausprobieren. Leider ist sie - ich kann es nicht anders sagen - recht materialistisch veranlagt, die Beatrice. Schon seit Wochen erinnert sie jeden, der ihr über den Weg läuft, daran, dass sie ja bald Geburtstag habe. Man solle sich aber bloß nicht zu viele Gedanken machen. Sie würde sich über alles freuen. Solange es groß und teuer ist, dachte ich mir, als ich diesen Satz zum ersten Mal hörte.

Aber Beatrice ist nun einmal eine gute Freundin und ich möchte ihr natürlich eine Freude machen. Nur, was schenken? Letztes Jahr hatte ich ihr einen Gutschein von Douglas geschenkt. Da war mir nämlich auch schon nichts eingefallen. Sie hat sich gefreut. Dass es kein besonders einfallsreiches Geschenk war, hat sie nicht gestört. Nicht, dass ich sie gefragt hätte. Aber es hat zumindest nicht den Anschein gemacht. Sie hat den Betrag gesehen - immerhin 30 Euro - und damit war die Sache für sie erledigt. Nochmals mit einem Gutschein von Douglas möchte ich dieses Jahr aber auch nicht ankommen. Wobei es sie wahrscheinlich nicht einmal stören würde! Aber wie sieht das denn bitte aus?! Ich werde mir etwas überlegen müssen. Ich habe noch ein bisschen Zeit. Drei Tage, um genau zu sein. Und das ist viel - zumindest für mich! Das könnt ihr mir glauben!

12.2.11 15:59

Letzte Einträge: China und Karten

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen